Seitenpfad:

CON Frank­furt baut neue Fra­port Feu­er­wa­che 3 aus

04.09.2019
Frankfurt

Deutsch­lands größ­ter Flug­ha­fen Frank­furt will wei­ter wach­sen - und das mög­lichst schnell. Mit na­he­zu 70 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­ren pro Jahr platzt er aus al­len Näh­ten, Staus in den bei­den Ter­mi­nals und vor den Start- und Lan­de­bah­nen ge­hö­ren zum All­tag.

CON Frank­furt baut neue Fra­port Feu­er­wa­che 3 aus

Deutsch­lands größ­ter Flug­ha­fen Frank­furt will wei­ter wach­sen - und das mög­lichst schnell. Mit na­he­zu 70 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­ren pro Jahr platzt er aus al­len Näh­ten, Staus in den bei­den Ter­mi­nals und vor den Start- und Lan­de­bah­nen ge­hö­ren zum All­tag. Fra­port sieht sich in der Pflicht. Es gilt ei­nen Ruf zu ver­tei­di­gen: "Wir sind Eu­ro­pas bes­ter Flug­ha­fen­be­trei­ber und set­zen welt­weit Stan­dards."

So auch mit dem Schlüs­sel­pro­jekt für die Zu­kunft des Flug­ha­fens und Herz­stück des neu­en 3-Wa­chen-Kon­zep­tes: Die Feu­er­wa­che 3.

Si­cher­heit, Qua­li­tät und Ef­fi­zi­enz: Ge­nau der rich­ti­ge Job für KAE­FERs CON in Frank­furt.

Un­ter der Pro­jekt­lei­tung von Ma­nu­el Zim­mer­mann und Ni­k­las Röh­rig so­wie mit Bau­lei­ter An­ton Me­dic wer­den in dem 22.000m² gro­ßen Ge­bäu­de die vier we­sent­li­chen Kom­po­nen­ten aus­ge­baut: die Feu­er­wa­che mit Werk­stät­ten, Bü­ros und die Fahr­zeug­hal­le so­wie die Ret­tungs­wa­che mit dem Feu­er­wehr­trai­nings­cen­ter und ei­ner zu­ge­hö­ri­gen Fahr­zeug- und Ge­rä­te­hal­le.